Entwicklungen & Trends im Profi-Bereich – und was Hobby-Fahrer leicht übernehmen können

Unser Produktentwickler Robert Gorgos ist nicht nur absoluter Fachmann wenn es um Sporternährungswissenschaft geht, sondern auch als Leistungssportler nach wie vor sehr aktiv. Dies hat den Vorteil, dass er jede seiner neuen Rezepturen selbst ausgiebig in der Leistung testen kann. Gleichzeitig begleitet er als Ernährungsexperte im Radsport das Tour de France-Team von bora-hansgrohe.

Besonders freuen wir uns auch auf unseren zweiten Gast, den Ex-Radprofi Johannes Fröhlinger. Der gebürtige Gerolsteiner kann auf mehr als 13 Profi-Jahre in der Beletage zurückblicken. Er bestritt in dieser Zeit 15 Grand Tours (davon 14 beendet). Derzeit absolviert Johannes eine Ausbildung zum Radsport-Trainer und ist als Sportreferent beim Baden-Württembergischen Triathlonverband tätig.

In unserem nächsten Online-Training, geht es um die optimale Verpflegung im Radsport. Wir verfolgen auch die Entwicklungen & Trends bei der Trainings- und Wettkampfverpflegung im Profi-Radsport. Und wir gehen der Frage nach, was davon Hobby-Fahrer leicht für sich übernehmen können. 

Datum und Uhrzeit: Mittwoch, den 25. November 2020 ab 18:30 Uhr (Dauer: ca. 1 Stunde inklusive Fragerunde mit den Teilnehmern)

Inhalte u.a.:

  • Wie sah die Trainings- und Wettkampfverpflegung zu Johannes Karrierebeginn aus
  • Was sich in den letzten zehn Jahren verändert hat
  • Welche wissenschaftlichen Erkenntnissen zu dieser Professionalisierung, auch in der Verpflegung, führten
  • Was damals in der Trinkflasche war und was heute drin ist
  • Wie man sich seinen Kohlenhydratverbrauch berechnen kann
  • Wie man sich nach dem Wettkampf optimal verpflegt und regeneriert
  • Last, but not least: Wertvolle Tipps von Johannes aus 13 Jahren Profizeit

Melde Dich JETZT kostenlos an

    Gib hier bitte Deinen Vornamen an

    Gib eine gültige E-Mail-Adresse ein

    Gib hier bitte Deinen Nachnamen an

    *Mit der Registrierung stimmst Du zu, dass Ihnen der Organisator, die Ministry of Nutrition GmbH, eine E-Mail mit den Einwahldaten zusendet und später kontaktieren, bspw. für einen Link zur späteren Webinaraufzeichnung oder neuen Trainingsterminen, zusenden darf. Die Erteilung der Einwilligung ist Voraussetzung für den Abschluss der Registrierung. Nach der Registrierung können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerruf der Einwilligung senden Sie bitte an training@ministry-of-nutrition.de. Ferner steht Ihnen die Möglichkeit zur Verfügung, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail oder Newsletter die Einwilligung zu widerrufen.
    Nach oben scrollen